Sprachheilschule Crailsheim

Seitenbereiche

Seiteninhalt

Neues aus der Sprachheilschule

Abenteuer im Wald

Einge Aufgaben warteten auf die Drittklassler/innen an ihrem Waldtag, den die Lehrerin Eva Kamoßa im Rahmen ihres Sachkundeunterrichts organisiert hatte. Die erste Aufgabe war nach der Ankunft im Burgbergwald den verschwundenen Lehrer Martin Knödler wiederzufinden. Der hatte sich bei der Saarberghütte versteckt, den Weg dorthin aber mit Pfeilen markiert. Auf dem Weg zur Hütte gab es aber auch schon viel zu bestimmen und entdecken. Die Schülerinnen und Schüler hatten dafür ein eigenes Bestimmungsbuch erstellt, das nun zum Einsatz kam. Nachdem Herr Knödler endlich gefunden wurde, ging es zu nächsten Aufgabe: Aus den Naturmaterialien, die der Wald bietet, mussten sie ein großes Mandalabild legen. Mit Eifer und Ausdauer ging es an die Aufgabe und schnell waren Äste, Rinde, Moos und Blätter herbeigetragen. Trotz den ungewohnten herbstlichen Temperaturen war es ein schöner und erlebnisreicher Tag im Wald.

Weitere Informationen

Schulprofil

Wesentliche Inhalte und Ziele unserer pädagogischen Arbeit.

Mehr